Quercus-Markomannia

Wer wir sind

 

Wir sind eine schlagende (siehe Fechten) Mittelschulverbindung, die es sich zum Ziel gesetzt hat, junge Männer zu verantwortungsvollen, selbstbewussten und engagierten Mitgliedern der Gesellschaft heranzubilden.

 

Jedes Mitglied  übernimmt während seiner Laufbahn verschiedene Ämter und lernt so seine Meinung zu vertreten, freie Reden vor Publikum zu halten, Veranstaltungen zu organisieren und zu leiten, zwischen Parteien zu vermitteln und Verantwortung für die eigenen Entscheidungen zu übernehmen.

All diese Eigenschaften werden später im Beruf wie im Leben äußerst nützlich sein.

 

Jeder Quercus-Markomanne ficht mindestens zwei Mensuren. Die Mensur dient nicht nur der sportlichen Ertüchtigung und der Festigung von Charakter und Mut, sondern bildet darüber hinaus besonders stark die Eigenschaft, für sich und Andere einzustehen; auf dem Mensurboden wie auch im Leben.

 

Die lebenslange Bundesbrüderlichkeit (Lebensbundprinzip) und der daraus hervorgehende Zusammenhalt im Bund geben Sicherheit und Entschlossenheit in allen Lebenslagen.

 

Unsere Grundeinstellung

Wir bekennen uns zur Tradition der 1815 in Jena gegründeten Urburschenschaft. Der Wahlspruch "Ehre - Freiheit -  Vaterland" ist für uns verbindlich.

Ehre

Gerade in unserer schnellebigen Zeit. in der Intrigen und Skandale  an der Tagesordnung sind, halten wir Charaktereigenschaften wie Ehrlichkeit,  Aufrichtigkeit und Anständigkeit, sowie Bescheidenheit und Konsequenz für  sehr  notwendig.

Freiheit

Die Freiheit unseres eigenen Volkes, aber  auch die anderer Völker ist für uns ein  unverzichtbares Gut. Grenzenlose Freiheit  des  Einzelnen, die zwangsläufig  zur Unfreiheit des anderen  füh­ren muss, lehnen wir ab.  Der Rechtsstaat und die Demokratie sind der Grundstein unserer  Gesellschaft. Für die Erlangung  der demokratischen Grundfreiheiten wie Redefreiheit, Pressefrei­heit,  Lehr- und Lernfreiheit, Religionsfreiheit,  die Freiheit zur Gründung von Vereinen und  Parteien haben unsere Mitglieder seit Beginn  an gekämpft.

Vaterland

bedeutet für uns Heimat, Volk, Geschichte, Tradition, Kultur, Landesverteidigung und Umweltschutz. Wir bekennen uns zur selbständigen Republik Österreich und darüber hinaus zur deutschen Volks- und Kulturgemeinschaft. Unsere Korporation tritt für ein Europa der Völker ein  und setzt das friedliche Mit­einander einem multikulturellen Chaos entgegen.

Wir pflegen die Tradition

Traditionen und die Pflege unserer deutschen Muttersprache sind uns ein Anliegen.  Unser Sprachraum ist der einzige, in welchem Studenten seit Jahrhun­derten eigenes Liedgut und eigene Gebräuche entwickelt haben und pflegen.

Die Familie

Die Familie ist die kleinste und wichtigste Zelle unseres Volkes. Die Förderung der Familie betrachten wir als sehr wichtiges Anliegen.